Kork - Love

by - 18.2.17



Hätte man mir vor einem halben Jahr gesagt, dass ich bald in Kork-Schuhen rumlaufen werde, wäre ich wahrscheinlich lachend vom Stuhl gefallen.
Mit Kork assoziiere ich eigentlich nur einen wirklich furchtbar aussehenden Bodenbelag, den es vor allem in Kindergärten gibt. Zumindest kann ich mich soweit noch an den Fußboden in meinem alten Kindergarten erinnern. So praktisch und bequem der Boden auch sein mag - vermutlich gibt es ihn gerade deshalb so oft in Kindergärten - wirklich schön fand ihn nie.
Jahrelang war Kork praktisch nicht existent in meiner Welt. Die Kindheit liegt lange zurück und als Boden für zu Hause, hätte ich die Variante bestimmt nicht gewählt.

Nun erscheinen aber immer wieder mehr Kork-Details in der Mode-Welt. Dies hat mich dazu gebracht, das Ganze nochmal zu überdenken. Irgendwie ja doch ein cooles Material. Kein Stoff, kein Metall, kein Plastik. Und das Muster, gerade in Kombination mit anderen Farben, schon sehr interessant.

Diese Schnürer mit Kork-Sohle haben es nun tatsächlich in mein Schuhregal geschafft.



Was haltet ihr von Kork-Details?






Follow my blog with Bloglovin

You May Also Like

4 Kommentare

  1. Die Schuhe sehen ja toll aus! Ich habe noch nie solche Schuhe mit Kork Details gesehen, aber ich finde sie klasse. Muss mir auf jeden Fall auch welche zulegen :D

    Danke für's vorstellen!

    LG Gilda
    www.itsgilda.com

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Schuhe! Ich suche schon länger ähnlich, weil ich diese Details einfach toll finde :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  3. Hm, Kork ist mir als Fashion-Material jetzt noch nie untergekommen... deine Schuhe sehen aber schon hübsch aus =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen